fbpx

Häufig gestellte Fragen

Wir sind ein junges dynamisches Unternehmen aus Österreich, welches sich zur Mission gemacht hat, die Notenwelt, das Marschieren und die Organisation von Blasmusikkapellen und Orchester mit einem sicheren nachhaltigen Gesamtsystem zu revolutionieren und zu digitalisieren.

Web-App

Notenmanagement – Notenanzeige über alle Endgeräte

Die Noten können im Browser online über unsere Web-App auf allen Geräten (Smartphone/Tablet/Laptop/PC) angezeigt werden. Hierfür wird eine Internetverbindung benötigt.

Speziell fürs Marschieren:
Marschpat App für E-Book Reader

Willst du deine Noten fürs Marschieren, Outdoor und Offline verwenden? Dann benötigst du noch unser digitales Marschbuch mit unserer vorinstallierten MARSCHPAT-APP. Unsere MARSCHPAT-APP ist mit unserer Web-App verknüpft.
Diese Geräte werden unterstützt:

PocketBook Touch HD 3
PocketBook LUX 4
PocketBook InkPad
PocketBook InkPad Pro
PocketBook InkPad X

Bitte beachte, dass wir nur für die PocketBook-Modelle Touch HD 3 und Lux 3/4/5, Inkpad 3 und Inkpad 3 Pro entsprechende Instrumentenhalter entwickelt haben. Für Inkpad X gibt es keine Halterung.

Die umfangreichen Software – Features solltest du dir in der jeweiligen Beitragsseite auf unserer Website anschauen, da sie nicht in einem einfachen FAQ-Bogen beschrieben werden können. Wir haben dir hier nochmals alles verlinkt:

Web-App

  • Notencontent von Verlegern & Komponisten
  • Notenanzeige
  • Notenverwaltung
  • Auftrittsverwaltung
  • Vereinsverwaltung

Marschpat-App(E-Book)

  • Notenanzeige
  • Auftrittsverwaltung
  • Vereinsverwaltung

Als Anzeigegerät solltest du beachten, dass E-Book-Reader für öffentliche Auftritte bei Sonneneinstrahlung einen deutlich höheren Kontrast bieten (fast wie Papier) – während Smartphones/Tablets weniger gut lesbar sind. Zudem sind einige E-Reader spritzwassergeschützt und es gibt ja doch noch viele Kapellen die bei jedem Wetter abliefern müssen.

JA! Unsere App ladet automatisch alle Noten aus unserem Notenpool auf dein Gerät, bei Abschluss eines Abo-Modells.

Näheres dazu siehe Notenmanagement.

Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Verlegern & Komponisten. Daher dürfen wir rechtlich legal Noten für alle Kapellen und MusikerInnen bereitstellen. Diese können nur durch einen Account bei uns genutzt werden.

Nein! Unsere App ladet automatisch alle Noten aus unserem Notenpool auf dein Gerät, bei Abschluss eines Abo-Modells.

Die Noten werden über unsere APP angezeigt, können aber nicht als PDF oder JPEG exportiert werden.

Im Auftrittsmanagement können Proben- und Auftritte erstellt und verwaltet werden, sowie für alle Vereinsmitglieder zur Verfügung gestellt werden. Vereinsmitglieder können dann per App zu den einzelnen Terminen Zu- und Absagen und der Kapellmeister sieht auf einen Blick wer bei dem Auftritt dabei ist. Die Termine können dann auch einfach in den Kalender exportiert werden.

Profitiere von neu komponierten und neu arrangierten Noten aus unserem MARSCHPAT-Notenpool. Hier werden Noten von verschiedenen Verlegern und vor allem aus unserem MARSCHPAT-Verlag integriert. Wir arbeiten mit jungen Komponisten und Arrangeuren aus ganz Österreich zusammen, um den Notenpool ständig mit neuen Stücken zu füttern.

Die Noten aus unserem Notenpool sind perfekt digitalisiert und für die Anzeige auf allen unseren Geräten optimiert. Die Noten können als Playback angehört werden und angezeigt werden. Die einzelnen Stimmen sind in unserer Software bereits richtig verknüpft. Das heißt ich kann ganz einfach und schnell in der APP von Tenorhorn auf Posaune wechseln und die richtige Stimme wird angezeigt.

Privatpersonen können eigenen Noten in einem privaten geschützten Bereich hochladen, welche für den Eigengebrauch zum Üben und Proben verwendet werden können.

MARSCHPAT bietet ein komplettes Vereinsmanagement speziell für Musikkapellen und Orchester an. Das bedeutet das Vereinsangelegenheiten einfach und digital geplant werden können. Vereinsmanagement Features sind unter anderem:

  • Mitgliederverwaltung
  • Geräte, Abos, Lizenzverwaltung
  • Auftritte, Proben und Terminverwaltung
  • Inventar von Instrumenten und Zubehör
  • uvm.

Privatpersonen können ausschließlich für dessen Eigengebrauch (Proben, Üben) Noten selbst in einem eigenen Bereich hochladen. Mit den selbst hochgeladenen Noten dürfen rechtlich gesehen keine öffentlichen Auftritte gespielt werden. Darum sind wir bemüht, die benötigten Noten über unseren MARSCHPAT-Pool, auch von verscheidenen exterenen Verlegern anzubieten, da hier öffentliche Auftritte erlaubt sind. Hier ist jeder Musiker in der der Eigenverantwortung dies Einzuhalten, MARSCHPAT übernimmt hier ausdrücklich keine Rechtsansprüche.

Ebenso muss beachtet werden, dass selbst eingescannte Noten meist in schlechter Qualität vorliegen (schlechter Kontrast, schief eingescannt, fehlende Stimmen, abgeschnittene Seitenränder, etc.) und deshalb auch nicht optimal angezeigt werden können. Wir können diese nur “bedingt” in unserer Software optimieren. Ein Digitalisierungs-Service von MARSCHPAT ist aktuell noch nicht vorhanden aber in Planung.

Es ist daher unabdingbar, Noten perfekt einzuscannen und selbst zu optimieren, um sie auch perfekt anzeigen zu können.

Im MARSCHPAT-Notenpool werden die Noten bereits perfekt digital aufbereitet und können in höchster Qualität angezeigt werden. Hier werden die Noten optimal für die Geräte-Oberfläche gerendert, da auch hier unsere eigene Entwicklung dahinter steckt ?

Der Notenpool wird momentan erstellt.Es werden altbekannte und neue Märsche, Polkas, Kirchliche Stücke, Hymnen, Fanfaren und Choräle sowie moderne Stücke zur Verfügung stehen.

Die PocketBook Modelle Touch HD3 und  InkPad 3 Pro sind spritzwassergeschützt. Hier nochmal die Geräte-Übersicht.

Wir bieten kostenlose Webinare an. Außerdem kann unsere Software 7 Tage kostenlos getestet werden. Innerhalb der 7 Tage muss dann wieder gekündigt werden.

Du kannst dein Abo natürlich jederzeit kündigen, wenn unsere Service nicht das richtige für dich ist.  Beachte dabei, dass eingezogenes Geld nicht rückerstattet werden kann. Dein Konto kannst du innerhalb eines Monats wieder reaktivieren. Während dieser Frist, hast du Zeit, deine selbst hochgeladenen Noten zu sichern. Nach Ablauf der einmonatigen Frist, werden alle deine Daten automatisch von unseren Servern unwiderruflich gelöscht.

Du kannst dich – wie bei jedem anderen Gerät –  an den Hersteller wenden und über deine Rechnung den Garantie-Anspruch wahrnehmen. Gerne kannst du das Gerät auch an uns einsenden. Wir helfen bei der Abwicklung mit dem Gerätehersteller weiter. Herstellergarantie ist 2 Jahre.

Dein Konto kannst du innerhalb eines Monats wieder reaktivieren. Während dieser Frist, hast du Zeit, deine selbst hochgeladenen Noten zu sichern. Die Noten über den MARSCHPAT-Pool stehen dann nicht mehr zur Verfügung und werden deaktiviert. Nach Ablauf der einmonatigen Frist, werden alle deine Daten automatisch von unseren Servern unwiderruflich gelöscht.